zu § 19 Aufrechnung

19.0.1 Abgelaufene Monate im Sinne dieser Vorschrift sind solche, für die die Förderungsleistung im Zeitpunkt der Bekanntgabe des Bewilligungsbescheides mit der Aufrechnungserklärung bereits fällig geworden ist. Für den Zeitpunkt der Fälligkeit sind § 41 SGB I und § 51 Abs. 1 BAföG i.V.m. Tz 51.1.2 maßgebend.

Eine Aufrechnung mit Zahlungen für den laufenden Monat erfolgt nicht.